Petersilie (Petroselinum crispum) – ca. 50 Samen

2,49 

50 Samen Petersilie zum selbst aussähen. Die Petersilienblätter werden als Gewürz in der Küche verwendet und meist roh oder nur sehr kurz erhitzt, damit sie ihr typisches Aroma nicht verlieren. Doch nicht nur die Blätter werden verwendet, sondern auch die Wurzel – die zum Beispiel als Suppengrün beliebt ist. Petersilie enthält reichlich Vitamine und soll gut für Blase und Verdauung sein. Die Petersilie ist ein zweijährige Pflanze. Sie besitzt eine mehr oder weniger rübenförmige Wurzel. Aus dieser entspringen meist mehrere kahle Stängel, die aufrecht, stielrund bis leicht gerillt, sowie häufig röhrig sind. Die Stängel sind wie die ganze Pflanze kahl. Die Petersilie erreicht Wuchshöhen von 30 bis 90 cm.

46 vorrätig

Artikelnummer: KRAUT-0008 Kategorie:

Beschreibung

50 Samen Petersilie zum selbst aussähen. Die Petersilienblätter werden als Gewürz in der Küche verwendet und meist roh oder nur sehr kurz erhitzt, damit sie ihr typisches Aroma nicht verlieren. Doch nicht nur die Blätter werden verwendet, sondern auch die Wurzel – die zum Beispiel als Suppengrün beliebt ist. Sie enthält reichlich Vitamine und soll gut für Blase und Verdauung sein. Die Petersilie ist ein zweijährige Pflanze. Sie besitzt eine mehr oder weniger rübenförmige Wurzel. Aus dieser entspringen meist mehrere kahle Stängel, die aufrecht, stielrund bis leicht gerillt, sowie häufig röhrig sind. Die Stängel sind wie die ganze Pflanze kahl. Die Petersilie erreicht Wuchshöhen von 30 bis 90 cm.

Pflanz-Tipps: Petersilie bevorzugt einen hellen Standort, jedoch nicht direkt in der Sonne. Die Bewässerung sollte gut sein, jedoch keine Staunässe bilden. Es empfiehlt sich sie im Haus in geeigneten Töpfen zu ziehen. Nach wenigen Tagen sind die ersten Keimlinge zu sehen. Die Jungpflanzen können Sie dann ins Freiland umsiedeln. Ein Abstand von 10 bis 20 Zentimetern ist ratsam. Die Pflanze wächst im Vergleich zu anderen Kräutern relativ langsam. Im Winter sollte man die Pflanzen zurückschneiden und mit einer entsprechenden Abdeckplane vor Frost schützen. Dann treiben sie auch im Folgejahr erneut aus. Alternativ dazu kann man Petersilie auch den Winter über im Haus lagern und weiterziehen.

Bitte beachten Sie: Es handelt sich hierbei um ein Naturprodukt. Daher können wir eine Austriebs- oder Keim-Garantie für Samen grundsätzlich nicht übernehmen, da die Bedingungen, unter denen eine Aussaat vom Kunden vorgenommen wurde, von uns nicht beurteilt oder beeinflusst werden kann.

Petersilie nach 11 Tagen
Petersilie nach 11 Tagen